Unser Terminkalender

Aktuelles aus der Kastanienhof-Grundschule

Anmeldung der Schulanfänger

Liebe Eltern der Schulanfänger,

pandemiebedingt findet die Schulanmeldung dieses Jahr zu gesonderten Einzelterminen nach den Faschingsferien statt. Hierzu erhalten Sie in Kürze Post von uns.

Ihr Kind ist schulpflichtig, wenn es bis zum 31.07.2021 sechs Jahre alt geworden ist. Sie können Ihr Kind aber auch anmelden, wenn es bis zum 30.06.2022 sechs Jahre alt wird.

Zurückstellungen vom Schulbesuch werden beim Termin der Schulanmeldung beantragt und besprochen.

Bei Fragen steht Ihnen die Schulleitung telefonisch zur Verfügung. 

(Ein-)Blick in das neue Jahr, eine neue Konrektorin und "die Geschichte von den Glücksbohnen"

Zum Jahresbeginn wünschen wir „Alles Gute und viel Glück!“. In diesem Jahr ist dieser Wunsch ganz besonders stark. 2021 startete mit der Hoffnung, die schmerzlich vermisste Normalität in unserer Schulgemeinschaft zurückzugewinnen. Stattdessen erwischten uns neue Ungewissheit und fehlende Perspektiven bereits in den ersten Januarwochen kalt. Die Verlängerung der Schulschließung stellt uns alle vor große Herausforderungen und verlangt uns viel ab. Vor allem den Kindern! In diesen schwierigen Zeiten gehen Glücksmomente manchmal unter oder wir nehmen sie gar nicht erst wahr. Der Fokus liegt auf den schlechten Nachrichten, von denen es leider mehr als genug gibt.

Doch gerade dann ist es so wichtig, sich an kleinen Dingen zu freuen. Unsere Reli-Lehrerinnen gaben „die Geschichte von den Glücksbohnen“ in den Klassen aus. Diese soll dabei helfen, Glücksmomente bewusster zu erleben und motiviert zum Nachahmen: 

Gemeinsam sind wir stark

Die Schule schließt und die Weihnachtsferien beginnen vorzeitig. Diese Entscheidung der Landesregierung erinnert sofort an die Monate der Schulschließung im Frühjahr. Diese Zeit steckt uns noch immer in den Knochen und das mulmige Gefühl und Ängste, wie es weitergeht, machen sich in unserer Schulgemeinschaft breit. Alle wünschen wir uns stattdessen Normalität und den Alltag zurück, wie wir ihn vor Corona kannten. 

Einschulung mit Abstand und Herz

Am 18. September 2020 war es für die neuen Erstklässler der Kastanienhof-Grundschule soweit: Beide Klassen wurden eingeschult! Die Klasse 1a wurde ab 13.00 Uhr und die Klasse 1b ab 15.00 Uhr in der schuleigenen, festlich geschmückten Sporthalle gefeiert. Begrüßt wurden die 1. Klassen von der Schulleiterin, Frau Lotz. Sie bedankte sich bei allen Anwesenden für die Einhaltung der strengen Hygiene- und Abstandsregeln.

Herzlich Willkommen an unsere neuen Kolleginnen

Bitte auf ,,Weiterlesen" klicken:

logo